Für Ihre Aufgaben haben wir die perfekte Lösung - Misolith.

Misolith ist ein hydraulisches Bindemittel. Es setzt sich aus Zement und Freikalk zusammen. Je nach Anwendungsfall können noch weitere reaktive Komponenten (latent-hydraulische oder puzzolanische Zusatzstoffe) hinzugefügt werden. Die optimale Zusammensetzung des Produktes erfolgt immer in Abhängigkeit von den anstehenden Bodenarten oder ggf. nach den Ergebnissen einer umfassenden Eignungsprüfung.

Misolith erzeugt eine verdichtungswillige Bodenstruktur und verleiht dem Boden die gewünschte Einbaufähigkeit und Tragfähigkeit. Durch den hohen Anteil an hydraulischen Bindemitteln bzw. latent-hydraulischen Stoffen wird bei Bodenverfestigungen die Widerstandsfähigkeit des Bodens bzw. Untergrundes gegen Belastungen dauerhaft erhöht.

Misolith unterliegt bei der Herstellung einer strengen Qualitätskontrolle und Eigenüberwachung.